...so erkannten wir doch, dass keinerlei Verständigung möglich war auf irgendeinem Gebiete zwischen jener Welt und unserer.
Und darum suchten wir die Verständigung nicht. So konnten wir auch nicht antworten auf die Frage,
die so oft vom jenseitigen Rande der Schlucht zu uns herüberschallte, auf die Frage: "Was wollt Ihr eigentlich?"

Wir konnten nicht antworten, denn wir verstanden die Frage nicht, und jene hätten die Antwort nicht verstanden.
Die Kontrahenten rangen nicht um denselben Preis. Denn drüben ging es um Besitz und Bestand,
uns aber ging es um Läuterung. Uns ging es ja nicht um System und Ordnungen, um Parolen und Programme.
Wir wirkten ja nicht nach Plan und festumrissenem Ziel. Wir wirkten nicht, es wirkte in uns. Und so schien uns die Frage dumm und platt...